Immer für Sie erreichbar:
0361 / 34 00 00

Alles in die richtigen Hände legen – Bestattungsvorsorge ist eine Sache des Vertrauens

Mit uns über die Bestattung und Absicherung sprechen, bevor Sie es müssen oder es zu spät ist


Bestattungsvorsorge heißt, sich zu Lebzeiten mit einer Thematik beschäftigen, die ein jeder gern verdrängt. Welche Vorteile ergeben sich für Sie aus einer rechtzeitigen Bestattungsvorsorge?

Eine Bestattungsvorsorge ist für Menschen gedacht, die ihre Bestattung nach eigenen Wünschen und Vorstellungen ausgerichtet wissen möchten. Sie nehmen damit dem Partner, den Kindern oder Angehörigen Entscheidungen und eine eventuelle finanzielle Belastung ab. Mit einer Bestattungsvorsorge schaffen Sie eine letztwillige Verfügung mit testamentarischem Charakter, die aber rechtzeitig vor der Beisetzung publiziert wird.

Doch auch wenn Sie keine Angehörigen mehr haben, die sich um alles kümmern können, sollten Sie sich artikulieren.

Wer Vorsorge trifft, handelt verantwortungsvoll, vermeidet Ratlosigkeit und falsche Entscheidungen bei den Hinterbliebenen, die im Trauerfall seelisch tief belastet sind. Wenn ein geliebter Mensch verstirbt, stehen für die Hinterbliebenen neben der eigenen Trauer viele Aufgaben an. Niemand muss seine Familie mit diesen allein lassen, denn rechtzeitig alles sinnvoll für die Zukunft regeln heißt, den Angehörigen Mühe und finanzielle Sorgen zu ersparen.

Wenn der Tod ins Leben tritt, sollte man vorbereitet sein. Die wenigsten sind es. Denn der Tod ist noch eines der größten Tabu-Themen unserer Zeit. Wir wollen Sie anregen, über dieses Thema nachzudenken und auch ermutigen, Vorsorge zu treffen. Als zertifiziertes Unternehmen stehen wir Ihnen beratend zur Seite bei

  • der Wahl der Bestattungsform
  • der Gestaltung der Verabschiedung
  • der Auswahl der Grabstelle
  • der Finanzierung Ihrer dereinstigen Bestattung

Zu Ihrer eigenen Absicherung halten Sie diese Bestattungsvorsorge in einem detaillierten Vertrag mit uns fest. Wir sorgen dafür, dass die notwendigen Unterlagen wie Urkunden, Versicherungen und Rentennummern im Todesfall bereit liegen und die individuelle Gestaltung der Trauerfeier und Beisetzung wunschgemäß ausgeführt wird. Es sollen keinerlei finanzielle Verpflichtungen für die Verwandten entstehen.

In Zeiten, in denen man seelisch unbelastet ist, lassen sich leichter Entscheidungen für den Todesfall treffen und Wünsche zu Bestattungsregelungen berücksichtigen. Zum Beispiel über Art und Weise der gewünschten Bestattungsform und die dafür anfallenden Kosten.

Vorsorgen, solange die Welt noch in Ordnung ist.

Alles über Vorsorge, und vor allem Persönliches, besprechen Sie bitte mit unseren Beratern, die sich gern Zeit für Sie nehmen in unseren Geschäftsräumen oder auf Wunsch bei Ihnen zu Hause.